Fachärzte für Anästhesie  -  spezielle Schmerztherapie
  Akupunktur        Manuelle Therapie        Neuraltherapie        Anästhesie 

Aktuelles

An dieser Stelle möchten wir Sie immer wieder über Neuigkeiten und interessante Themen rund um unsere Praxis und aktuelle Schmerzthemen informieren.

Corona-Info ... siehe unten!


... Praxis Umzug und Neueröffnung mit vielen Innovationen am 13. Juli 2020 in der Wöhrdstr. 5 

Am Montag, 13. Juli 2020 haben wir den gewohnten Betrieb in unseren neuen Praxisräumen in der Wöhrdstr. 5, 1. Stock aufgenommen.

Wir freuen uns über die neuen, hellen und großzügigen Räumlichkeiten mit Neckarblick in unmittelbarer Nähe zur Neckarbrücke und dem Parkhaus Neckar. Es befinden sich  Parkplätze für Menschen mit Behinderungen vor dem Haus, ein Aufzug erleichtert den Zugang zu unserer Praxis. 

... neu im Programm (ausführliche Informationen im Leistungsspektrum):

Schmerztherapie nach LIEBSCHER & BRACHT und dem FASZIENDISTORSIONSMODELL ... Kombination aus manueller Therapie und spezifischen Dehnkraftübungen 

PULSIERENDE, PNEUMATISCHE SCHRÖPFTHERAPIE (PST) ... bei Arthrose-Beschwerden, insbesondere der großen Gelenke (Knie, Hüfte und Schulter), muskulär-faszial bedingten Schmerzzustände, Rückenschmerzen und Narbenstörungen

MAGNETOLITH – EMTT ... extrakorporale Magnetotransduktions-Therapie als innovative Behandlung von Schmerzen des Muskel-Skelett-Systems mit hochenergetischen Magnetpulsen

EIGENPLASMATHERAPIE (PRP/ACP) und HYALORONSÄURE-INJEKTIONEN ... als innovative und biologische Therapie bei leichter bis mittelschwerer Arthrose sämtlicher Gelenke (Grad 1-3), Muskel-, Sehnen- und Bänderverletzungen, einschl. akuter u. chronischer Rückenschmerzen

HYDROJET - Überwasser-Massage (siehe Bild) ... zur Therapie und Prävention zahlreicher Beschwerden und Funktionsstörungen, auch als optimale Ergänzung/Unterstützung unserer Behandlungsangebote!






























Corona-Info

Folgende Informationen und Verhaltensregeln sollten Patienten beim Praxisbesuch berücksichtigen:

Bitte tragen Sie stets - wie auch unser Praxispersonal - einen Mundschutz!

Wenn Sie Fieber haben, krank sind oder sich krank fühlen (einschließlich Schnupfen/Husten), sollten Sie zu Hause bleiben. Kommen Sie DANN bitte nicht in unsere Praxis!

Wenn Sie in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet waren, oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, bleiben Sie bitte zu Hause!

Älteren und erheblich vorerkrankten Patienten empfehlen wir, nur bei starken Beschwerden für Behandlungen in die Praxis zu kommen.

Bitte bringen Sie möglichst keine Begleitpersonen mit!

Generell versuchen, einen Abstand von mind. 1,5 m zu anderen Personen zu halten!

Bitte benutzen Sie nach Betreten der Praxis den Desinfektionsmittelspender!

Sie sollten die generellen Hygiene-Empfehlungen beachten:

- regelmäßig gründlich die Hände waschen

Husten und Niesen in die Ellenbeuge hinein

- Hände aus dem Gesicht fernhalten

Rezepte und Verordnungen nehmen wir gerne telefonisch entgegen und schicken sie Ihnen auch gerne nach Hause (bitte frankierten Rückumschlag zuschicken!).

Auch telefonische Termine können im Bedarfsfall gerne vereinbart werden.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch zur Verfügung.

In der Nacht, am Wochenende und an Feiertagen wenden Sie sich bitte unter 116 117 telefonisch immer zuerst an den ärztlichen Bereitschaftsdienst 

Im Zusammenhang mit dem eingeschränkten Publikumsverkehr kann es vorkommen, dass sich die Praxis-Präsenzzeiten kurzfristig ändern.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos