Fachärzte für Anästhesie  -  spezielle Schmerztherapie
  Akupunktur        Manuelle Therapie        Neuraltherapie        Anästhesie 

Leistungsspektrum

Bei unserer ganzheitlich orientierten Behandlung kommen schul- und alternativmedizinische sowie schmerzpsychologische Verfahren zur Anwendung:


Ausführliche Erstuntersuchung und Beratung

Medikamentöse Therapie (Analgetika, Co-Analgetika, Infusionen mit Lokalanästhetika *)

TENS (Transcutane elektrische Nervenstimulation)

neu ab 2020: Medizinisches Taping (Kinesio-Taping) *

Äußerliche und innerliche Anwendung von DMSO-Lösungen (Informationen z.B. auf der Homepage www.pranatu.de) *

neu ab 2020: Schmerztherapeutische Ernährungsberatung *

Klassische Akupunktur (Kassenleistung für chron. Lendenwirbel-Schmerzen und Knie-Arthrose), Ohr-Akupunktur und Aku-Injektion *

neu ab 2020: pulsierende, gerätegestützte Schröpftherapie mit großen flexiblen Schröpfköpfen zur Behandlung u.a. großer Gelenke *

neu ab 2020: Hydrojet - Therapie

Funktionelle radiale und fokussierte Stoßwellentherapie ESWT (Faszien, Sehnen und Triggerpunkte) *

Manualtherapeutische Behandlung von Muskel-/Faszienstörungen und Triggerpunkten nach dem Faszien-Distorsionsmodell (FDM) *

neu ab 2020: Schmerztherapie nach Liebscher-Bracht * (Informationen u.a. auf www.liebscher-bracht.de)

Anleitung zur Eigenbehandlung von Muskel-/Faszienstörungen und Triggerpunkten

Therapeutische Lokal- u. Regionalanästhesie

Neuraltherapie *

Procain-Basen-Infusionen (optionale Zusätze von DMSO, Vagusvit) *

Rückenmarksnahe Schmerztherapie

Sympathikusblockaden (z.B. Stellatum)

Intrathekale Triamcinolon- o. Baclofen-Therapie bei MS

Betreuung von Patienten mit Schmerzpumpen

VNS-Analyse - PC-gestützte Analyse des vegetativen Nervensystem (bei vegetativ bedingten Beschwerden/Störungen) *

Entspannungs-/Schmerzbewältigungsverfahren

Biofeedback (bei Migräne) *

Begleitung bei Medikamentenentzug 

Psychosomatische Grundversorgung


* Selbstzahler-Leistungen (kursiv und Sternchen)




 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos